Wie schon im vergangenen Jahr fand in der letzten Woche vor den Osterferien unsere Projektwoche statt: an Stelle des normalen Unterrichts konnten alle Schüler und

Wie schon im vergangenen Jahr fand in der letzten Woche vor den Osterferien unsere Projektwoche statt: an Stelle des normalen Unterrichts konnten alle Schüler und ihre Familien an speziellen Kursen teilnehmen, die den  „normalen“ Unterricht ergänzen bzw. vertiefen.

Unser Angebot umfasste theoretische und praktische Gruppenkurse für Jung und Alt, darunter Harmonielehre, Rhythmik, Gehörbildung, Notentraining, Singen und Rappen, Bewegungslieder, Komponieren, Timing für Sänger, Heavy Metal für Gitarristen, Trommeln, Angklung-Ensemble, Piano latino…

Die Einzelschnupperstunden, in denen jeder Schüler mal ein anderes Instrument ausprobieren konnte, wurden wieder sehr rege genutzt.

Wir freuen uns über die positive Resonanz unserer Schüler und ihrer Familien sowie aller externen Interessenten, die an der Projektwoche teilgenommen haben!