Marina Ruppel

Klavier

Marina Ruppel wurde die Liebe zur Musik schon in die Wiege gelegt. Mit fünf Jahren erhielt die Tochter von Musikpädagogen ihren ersten Klavierunterricht. Bereits im Alter von 12 Jahren spielte sie als Solistin mit dem staatlichen Kammerorchester der Philarmonie Moldawien. 1998 war sie 1. Preisträgerin beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ und begann ihr Klavierstudium an der Musikhochschule Detmold. Seit ihrem Abschluss im Jahr 2004 ist Marina als Klavierpädagogin und als Pianistin aktiv.